Crowdfunding oder private Kostenübernahme. Ein Modell zur Teilnahme an Cross Weltmeisterschaften?

Ja, so kann man in allen Klassen das volle Kontingent ausnutzen
59% (85 Stimmen)
Nein, das ist Sache des Verbandes
41% (60 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 145