Frisch und Cross

EM Favoriten Check

Juniorinnen

Puck Pieterse scheint zum ersten Mal schwächer als Shirin van Anrooij unterwegs zu sein. Auf dem Kurs von morgen werden die Mädchen vermutlich viel laufen müssen, demnach wird van Anrooij, die auch im (Cross) Duathlon absolute Spitze ist, kaum zu schlagen sein.

EM in Silvelle: flach, kurvig, matschig

Flach wie ein Pfannkuchen ist der EM Kurs in Silvelle, das bis 1999 Ausrichter eines Superprestige Rennens war.

Livestream Cyclocross EM 10.11.19 Silvelle-Ital

 Silvelle liegt nahe Venedig 

 

WvA ist Flandrien 2019

Die - vor allem in Belgien - äußerst prestigeträchtige Wahl unter Fahrern zum besten belgischen Radfahrer des Jahres endete dieses Jahr in einem Fotofinish. Wout van Aert gewann mit nur einem Punkt Vorsprung vor Remco Evenepoel.

Stybar kündigt kurzes CX-Comeback an

Die Organisation des Cyclocross in Essen hat bekannt gegeben, dass Zdenek Stybar seine Rückkehr zum CX "in seinem Hinterhof" feiern wird!

Weiter Starts sind in  Zonhoven (8. Dezember), Sint-Niklaas (21. Dezember), Heusden-Zolder (26. Dezember), Loenhout (27. Dezember), Diegem (29. Dezember), Bredene (30. Dezember) und Baal (1. Januar) geplant.

 

Meeusen von Corendon zu Hens

Nach zwei Jahren geht die Zusammenarbeit zwischen Tom Meeusen und Corendon zu Ende. Meeusen gehört sowohl zum Crossteam als auch zum Straßenkern der Mannschaft. Auf der Straße bestritt der Belgier allerdings nur ein minimales Programm.

Verjüngung bei Pauwels Sauzen

Die Verträge dreier Fahrer werden bei der roten Brigarde zum Saisonende nicht verlängert. Der weitaus bekannteste Fahrer ist Jens Adams, begleitet wird er mit den eher erfolglosen U23 Fahrern Arno Debeir und Maxim Dewulf.

Videos der Woche 1.11.19

Videos 

Ruddervoorde FULL REPLAY  Telenet Superprestige 2019 Elite Men's & Women's Races

Ergebnisse Telenet Superprestige - Ruddervoorde 2019

Herren van der Poel, Damen Alvarado siegraich

SP Ruddervoorde: Er ist wieder da!!!

Das Cross der 1000 Kurven stand heute im Zeichen eines Mannes: Mathieu van der Poel.
Vor dem Start wurde trotz undeutlicher Form ein Zweikampf zwischen ihm und Eli Iserbyt beschworen, im Rennen war der Welt- und Europameister der dominierende Mann.

Nieuwelingen